IchWillSpass-Startseite
Bands Platten Medien Historie Forum Termine Diverses Intern
Bands Titelsuche Video-DVD Geschichte Forum Aktuell Links Impressum
Labels CD-Checks Literatur Charts Umfragen Berichte Geburtstag Team
Interviews Daten
 
 
Trio
   
 
Geniale Minimalmusik.
  ... Trio's Logo...  


 

  Die Band
  Bild von Trio... zum Vergrößern bitte anklicken (25 KB)  
 
Zu einem Trio gehören drei:
 
   Stephan Remmler (Gesang, Kinderorgel, Megaphon)
   Kralle Krawinkel (Gitarre)
   Peter Behrens (Schlagzeug)
 


 

Fakten, Fakten, Fakten
  Single-Cover von 'Bum Bum'
 
LP-Cover von 'Trio'
 
LP-Cover...
 
Cover
 
Maxi-Cover von 'Anna'
 
Maxi-Cover von 'DaDaDa'
 
Single-Cover von 'DaDaDa'
 


Die Band wurde Weihnachten 1980 gegründet. Stephan und Kralle kennen sich seit ihrer Schulzeit. Stephan war Lehrer, ehe er bei Trio einstieg; Peter war vorher als Clown und Jongleur mit einem Wanderzirkus unterwegs.
 
Trio wurden vom "Fünften Beatle" Klaus Voormann entdeckt und produziert - erster Plattenvertrag 1981. Die erste Tour führte Trio durch 50 Schallplattenläden in ganz Deutschland. Peter mußte jahrelang mit dem Gerücht im Nacken leben, der schlechteste Drummer Cuxhavens zu sein. Trio wohnten gemeinsam in einem großen Backstein-Einfamilienhaus in Regente, einem Ortsteil von Großenkneten, wo sie sich musikalisch frei entfalten konnten. Auf dem Albumcover von Trio war ihre echte Telefonnummer abgedruckt: 04435/2300. Annette Humpe sang bei Da da da die zweite Stimme und spielte im Video zum Hit mit. Eine englische Version des Anti-Love-Songs Da da da eroberte Italien, Frankreich, Holland, Belgien und England im Sturm. Trio traten in der bedeutenden Musik-Sendung "Top of the pops"' in England auf. "Hallo Leute, wir sind die Band, die in der ZDF-Hitparade nicht wieder gewählt wurde!" stellten sich Trio auf ihrer ersten großen Deutschland-Tour dem Publikum vor. Nach einer verlorenen "Wetten-Daß"-Fernsehwette war Trio zusammen mit der Schlagersängerin Nicole zu hören. Die eigenen NDW-Favoriten von Trio waren übrigens Ideal, Extrabreit, DAF und Joachim Witt.
 
Sogar dem Magazin Playboy war Trio in der Ausgabe 6/99 eine Erwähnung unter der Rubrik "Was ist aus den Stars von damals geworden" wert:
"TRIO Da-da-damals, 1981, revolutionierten drei schräge Vögel aus Großenkneten die deutsche Popmusik. Die arbeitslosen Lehrer Stephan Remmler und Kralle Krawinkel wurden mit Trommler Peter Behrens zu den Stars der NEUEN DEUTSCHEN WELLE. Der kulturelle Erdrutsch bewirkte, daß Obskuranten wie Frl. Menke, UKW oder Extrabreit die Charts anführten. Trio feierten sogar in den USA Erfolge. 1985 gingen die drei getrennte Wege. Stephan Remmler, 52, schaffte auf dem Schlagerwege ein Comeback und brütet über dem neunten Soloalbum. Kralle, 52, lebt auf der Iberischen Halbinsel. Behrens, 51, machte nach einer exzessiven Drogenkarriere (Zitat: 'Das Geld ist weg. Weiber, Alkohol, Kokain.' und "Es hat einfach, verdammt nochmal, Spaß gemacht, die Kohle rauszuschmeißen!") und 10 Jahren "Pause" noch eine USA-Tour als Drummer einer anderen Band, danach trat er in Wilhelmshaven eine ABM-Stelle als Sozialarbeiter an, bei der er Junkies in ein geregeltes Leben zurückhilft. "
 
Hier eine originale Autogrammkarte: zum Vergrößern bitte anklicken
 
 
Mehr Infos über Trio findet man auf diesen Homepages: www.stephan-remmler.de
 
Befreundet war Kralle übrigens auch mit der Band EGAL 88.

DISKOGRAFIE:

Singles:
DaDaDa, 1982
Anna, lassmichreinlassmichraus, 1982
BumBum, 1982
Herz ist Trumpf, 1983
Turaluraluralu, 1983


LPs/MCs:
Trio, 1981
Live im Frühjahr 1982, 1982
Bye Bye, 1983

Szene Stars, 1997
Triologie, 2000

 
...Cover von 'Trio- Live im Frühjahr 1982   
 

  Trio und Nicole nach der verlorenen Wetten-Dass-Wette... zum Vergrößern bitte anklicken
 
Trio in einer Telefonzelle...zum Vergrößern bitte anklicken
 
Trio zahlt es den allgegenwärtigen Paparazzi mit gleichen Mitteln heim... zum Vergrößern bitte anklicken
 
... zum Vergrößern bitte anklicken
 
... zum Vergrößern bitte anklicken
 

Über Feedback im IWS-Diskussionsforum freuen wir uns!