IchWillSpass-Startseite
Bands Platten Medien Historie Forum Termine Diverses Intern
Bands Titelsuche Video-DVD Geschichte Forum Aktuell Links Impressum
Labels CD-Checks Literatur Charts Umfragen Berichte Geburtstag Team
Interviews Daten
 
 
DREIZACK
     "Gross-Stadt-Nacht"      


 

Die Band
      Peter Rabowski (Gitarre)
Ulrich Luciano (Texter)
Thomas Bergmann (Bass, voc)
Wolfgang Dietrich (Schlagzeug)

 

 


 

Fakten, Fakten, Fakten
   

Die Band aus Düsseldorf entstand aus der Deutsch-Rock-Formation Sinclair und bestand in den Jahren 1982/83. Die Band hatte nur eine reguläre Veröffentlichung mit der 82er Single "Großstadt-Nacht" auf Welt-Rekord, die sich im Laufe der Jahre zu einem richtigen Underground-Hit mauserte. Weitere Titel wurden zwar geschrieben aber nie veröffentlicht.

Luciano textete unter anderen auch für für Herbert Grönemeyer und Jürgen Drews.

1992 fand sich die Vorgängerband Sinclair in Original-Besetzung wieder für einige Jahre zusammen und hatte auch alte "Dreizack-Nummern" im Programm. Mit dabei waren Peter Rabowski und Wolla Hoffmann (beide Gitarre), Thomas Bergmann (Bass), Uli Luciano Schlagzeug und Texter, Ansgar Kuswik (Tasten) und Steffen Frank (Gesang - bis 1994, wurde dann von Joe Jobski bis zum offiziellen Ende der Band 1997 ersetzt).

Uli Luciano macht noch heute Musik. 2016 erschien die Single "Ich versteh`s nicht" in Zusammenarbeit mit Bodo Staiger (Rheingold), weiterhin ist Luciano auch an dem 2017er Rheingold-Album als Texter beteiligt. Ein eigenes Solo-Album ist in Arbeit und soll 2017 erscheinen.



  
DISKOGRAFIE

Singles:
Großstadt Nacht, 1982

 
 
 

Über Feedback im IWS-Diskussionsforum freuen wir uns!