IchWillSpass-Startseite
Bands Platten Medien Historie Forum Termine Diverses Intern
Bands Titelsuche Video-DVD Geschichte Forum Aktuell Links Impressum
Labels CD-Checks Literatur Charts Umfragen Berichte Geburtstag Team
Interviews Daten
 
 
Verschwende deine Jugend
   

Handlung:
"Das Herz des 19-jährigen Bankangestellten Harry schlägt ganz im Takt der "Neuen Deutschen Welle", besonders zur Musik der Band "Apollo Schwabing". Als Manager versucht er seinen Freunden Vince, Melitta und Freddie den großen Durchbruch und ausverkaufte Konzerthallen zu verschaffen. Doch dieses Vorhaben ist bisher nicht gerade von Erfolg gekrönt. Denn die größten Highlights waren bisher läppische Auftritte im Gemeindezentrum.

Harry hat mächtig die Schnauze voll!! Er will es allen zeigen und kommt auf eine wahnwitzige Idee: Warum nicht als Vorgruppe der besten aller Bands DAF - Deutsch Amerikanische Freundschaft - im Zirkus Krone auftreten? Alle sind hellauf begeistert und die Vorbereitungen laufen auf Hochtour. Doch die Sache hat einen klitzekleinen Haken: DAF haben von ihrer talentierten Vorgruppe noch keinen blassen Schimmer....

Während Bob Dylan 1981 sein erstes Konzert in der Münchner Olympiahalle gibt, wird der Rest von Deutschland von einer ganz anderen Hysterie überschwemmt: Die Neue Deutsche Welle. Gruppen wie DAF, Fehlfarben, Ideal und Palais Schaumburg bringen die Jugend zum Ausrasten, der Pogo regiert auf den Tanzflächen und das Wort "Geil" bekommt seine neue Bedeutung. So etwas hat es nirgendwo anders in der Musikszene gegeben. Die Neue Deutsche Welle ist ein absolutes Phänomen!"

 

Fazit: Einfach gestrickte Story in authentischer Atmosphäre mit guten Schauspielern!

 



Schauspieler:

Tom Schilling, Robert Stadlober, Jessica Schwarz, Marlon Kittel,
Dieter Landuris, Christian Ulmen, u.a.

Regie: Benjamin Quabeck

Laufzeit: ca. 87min
Constantin Film
VÖ: 03/2004

 
 

Über Feedback im IWS-Diskussionsforum freuen wir uns!