IchWillSpass-Startseite
Bands Platten Medien Historie Forum Termine Diverses Intern
Bands Titelsuche Video-DVD Geschichte Forum Aktuell Links Impressum
Labels CD-Checks Literatur Charts Umfragen Berichte Geburtstag Team
Interviews Daten
 
 
Welle:Erdball - 10.Hörerclubtreffen, 07.05.2005

 

Das Jubiläum!

Zum 10. Mal pilgerten die Welle:Erdball Fans von nah und fern zum Hörerclubtreffen nach Thüringen. Der Ausrichtungsort lag dieses Mal in der Fröbelstadt(-dorf?) Oberweißbach, unweit von Rauenstein, der angestammten Location der letzten Jahre. Dementsprechend gab es - unterstützt durch den traditionell von Hörerclubchef Mike organisierten Schienenersatzverkehr - viele bekannte Gesichter zu sehen. Ob aus Dortmund, Stuttgart, Schweden oder der Umgebung am Thüringer Rennsteig - auch in diesem Jahr war den Hörerclubmitgliedern und Fans von Welle:Erdball wieder kein Weg zu weit.

So legte sich die Band für ihr Publikum wieder kräftig ins Zeug. Auch wenn Honey, Alf & die beiden Damen die 3 ½ Stunden des letzten Jahres schlussendlich nicht ganz erreichten, war ihre Darbietung in Länge und Intensität wieder einmal außerordentlich beeindruckend. Weit über 10 Jahre Bandgeschichte stehen auch für eine breite Musikauswahl, mit der Welle:Erdball gleichermaßen die Fans der ersten Stunden und neu hinzu gestoßene Anhänger beglückten.

Das neue Lied namens Sternenkind war eines von vielen Stücken, die sonst nicht im Standard-Repertoire eines Welle:Erdball-Auftritts sind. Daneben gab es für die Fans weitere Extras. So war die Bühnenshow mit Dia- und Videobegleitung gänzlich neu gestaltet, und es gab einen spontanen Gastauftritt von Soraya, ehemaliger Sängerin der Band, zu sehen.

Vor und nach der Show sorgten die schon traditionellen Extras wie die Commodore C64-Spieleecke, ein Würstchengrill und ein gut sortierter Platten- und CD-Stand für weitere Abwechslung. Auf dass der Welle:Erdball-Hörerclub auch im nächsten Jahr wieder zum alljährlichen Stelldichein ruft!

R



(Neben Welle:Erball spielen noch System und Graphik Magazin;
die Fotos links sind vom Auftritt in Ingolstadt am 22.04.05)

 
 

Über Feedback im IWS-Diskussionsforum freuen wir uns!