IchWillSpass-Startseite
Bands Platten Medien Historie Forum Termine Diverses Intern
Bands Titelsuche Video-DVD Geschichte Forum Aktuell Links Impressum
Labels CD-Checks Literatur Charts Umfragen Berichte Geburtstag Team
Interviews Daten
 
 

 
 
  Der Höhepunkt der Neue Deutsche Welle in den Charts  
 

 

Sämtliche NDW-Notierungen in den deutschen Top 20 von 1980-1989 nebst Errechnung der auf jeden einzelnen Wochenchart fallenden gemeinsamen Erfolge von NDW-Titeln nach einem Punktesystem [Rang 20 = 1 Punkt, Rang 19 = 2 Punkte usw.],
zwecks statistischer Ermittlung bzw. Dokumentation der genauen Entwicklung und des exakten Höhepunkts der NDW

Chartanalyse


Meilensteine:

29.10.81: Erstmals erreicht ein NDW-Titel die deutschen Top Twenty (Rheingold - Dreiklangsdimensionen)
04.02.82: Erstmals erreicht ein NDW-Titel Platz Eins der deutschen Charts (Spider Murphy Gang - Skandal im Sperrbezirk)
22.04.82: Erster Peak über 100 Punkte (Falco - Der Kommissar auf Platz 1)
22.07:82: DER HÖHEPUNKT DER NDW (in der deutschen Top 20-Präsenz 114 Punkte)
29.07.82: Maximum an einzelnen NDW-Titeln in den deutschen Top Twenty (11 Titel)
28.10.82: Kurzes Zwischenhoch mit der 2. NDW Generation (Nena, Hubert Kah, UKW)
09.06.83: Letztes Hoch der 2. NDW Generation (Nena, Markus, Geier Sturzflug, Peter Schilling)
30.06.83: Nach anderthalb Jahren erstmals kein NDW-Titel mehr in den Top Ten
01.09.83: Letzter Platz 1 eines NDW Liedes (DÖF - Codo)
06.10.83: Erstmals nach zwei Jahren keine NDW-Titel mehr in den deutschen Top 20
19.01.84: Nur noch Nena und Trio als NDW in den Charts
07.02.85: Eigentlich keine NDW mehr (Purple Schulz, Band für Afrika)

 

 
 

Über Feedback im IWS-Diskussionsforum freuen wir uns!