IchWillSpass-Startseite
Bands Platten Medien Historie Forum Termine Diverses Intern
Bands Titelsuche Video-DVD Geschichte Forum Aktuell Links Impressum
Labels CD-Checks Literatur Charts Umfragen Berichte Geburtstag Team
Interviews Daten
 
 


 

Nickerbocker
    I wü nur zruck zu dir...      

 
 
      Die Band    
 

Nikolaus Kalita (Gesang)


 

 
 
Fakten, Fakten, Fakten
Bild von Niko    

Nikolaus Kalita ist in seiner Heimat Österreich ein sehr erfolgreicher Komponist, Texter, Sänger und Produzent. Bei Aufnahmen verschiedener Werbejingles für Waschmittelwerbung lernte er Sabine Kopera kennen.

Als Duo Nickerbocker & Biene hatte man das Lied Hallo Klaus (i wü nur zruck),welches von Nick R.Bocker geschrieben wurde, aufgenommen. Mit dem Song schaffte man in Österreich ein Top 1 Hit, in Deutschland erreichte man immerhin Rang 6.

Ein zweiter Achtungserfolg hatte er mit Puppe (du bist a moderne Hex), einem englischen Hit (Queen Of Hearts), den er selbst mit deutschen Text umschrieb und beim eigenem Label Turbo Musik veröffentlichte.

1983 erschien sein erstes Album Spätzünder, wo auch seine Hits erfasst sind. Ein Jahr später nahm er mit Biene noch die Single Hokospokus auf. Heute arbeitet er als Produzent und Texter.


DISKOGRAFIE:

Singles
Hallo Klaus, 1982 (Turbo Musik/Telefunken)
Puppe (Du bist a moderne Hex), 1982 (Turbo Musik/Telefunken)
Lustobjekt, 1982 (Turbo Musik)
Tiger, 1982 (Turbo Musik)
Wien, ein guter Platz zum Leben, 1983 (Turbo Musik)
Belmondo, 1983 (Ariola)
Hokuspokus, 1983 (Teldec)
Jäger in der Nacht, 1985 (Polydor)

LP/MC
Spätzünder, 1983 (Teldec)



 
 
 

Über Feedback im IWS-Diskussionsforum freuen wir uns!