IchWillSpass-Startseite
Bands Platten Medien Historie Forum Termine Diverses Intern
Bands Titelsuche Video-DVD Geschichte Forum Aktuell Links Impressum
Labels CD-Checks Literatur Charts Umfragen Berichte Geburtstag Team
Interviews Daten


  IchWillSpass Diskussionsforum
  « IchWillSpass Diskussionsforum »
Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
01/23/18 um 16:33:14


Übersicht » Hilfe » Suche » Mitglieder » Einloggen » Registrieren


 1   Allgemeine NDW Diskussion / IchWillSpass-Neuigkeiten / Re: Hubert KaH  am: 01/22/18 um 10:42:31 
Begonnen von Idaho | Letzter Beitrag von Michael
NDW-Legende Hubert KaH ist ab sofort nicht mehr als Frontmann und Sänger der NDH-Band "HERREN" aktiv.
 
KaH und die Band beendeten die Zusammenarbeit ohne Angaben von Hintergründen nach nur einer Produktion.  
Die geplante Tour wird daher verschoben.
 
http://www.herren.rocks/news/
  Antworten » Zitieren » Bei Antworten benachrichtigen

 2   Allgemeine NDW Diskussion / IchWillSpass-Neuigkeiten / Re: Geier Sturzflug  am: 01/21/18 um 20:56:07 
Begonnen von Michael | Letzter Beitrag von Thommy
Bei den Hörercharts von Radio Fresh80s bleiben die Geier mit Bruttosozialprodukt weiterhin auf Platz 2.
Wer Voten will kann dies hier tun:
http://www.fresh80s.de/modules/info/index.php?cat=3&id=40    
  Antworten » Zitieren » Bei Antworten benachrichtigen

 3   Allgemeine NDW Diskussion / NDW Tonträger Suche/Angebot / Abwärts Masochist Urversion 1984 ??  am: 01/17/18 um 10:21:43 
Begonnen von Polymetamorph | Letzter Beitrag von Polymetamorph
hat jemand eine Ahnung ob die 84er Version von "Masochist" jemals veröffentlicht wurde oder irgendwo erhältlich ist? gab immerhin ein Musikvideo dazu, hier ab 1:20 zu hören:  
 
https://youtu.be/9h2QnwqQ0do?t=1m20s
  Antworten » Zitieren » Bei Antworten benachrichtigen

 4   Allgemeine NDW Diskussion / IchWillSpass-Neuigkeiten / Re: FEE  am: 01/12/18 um 11:53:31 
Begonnen von Michael | Letzter Beitrag von Michael
Die Nachfolgeband "FEE, total recall" startet nun richtig durch.
 
Neben der Arbeit an neuem Material wird auch wieder fleissig LIVE gespielt..
 
Hier ein aktuelles Interview zum Stand der Dinge:
https://subway.de/magazin/klangfarben/wir-sind-heiss-und-haben-bock
  Antworten » Zitieren » Bei Antworten benachrichtigen

 5   Allgemeine NDW Diskussion / IchWillSpass-Neuigkeiten / RADIERER  am: 01/07/18 um 11:45:33 
Begonnen von Michael | Letzter Beitrag von Michael
+++DIE RADIERER+++
 
Aufgepasst, so wird es gemacht:
das "Punk!Pest!Pop!Sammelband 1978-1984" der RADIERER
 
Zwischen Konzeptkunst und Kinderspiel: Alle Aufnahmen von Limburgs schönsten Art-Punks.
 
"Dass man auch aus Limburg an der Lahn kommen und mit einer geradezu dadaistischen Freude am Zerstören von Konventionen und Konstanten so abgefahren wie Devo klingen kann, bewiesen zu Zeiten von Punk, New Wave und NDW Die Radierer. Man musste kein Kindskopf sein, um diese Band zu lieben, aber es half. Dank dem Hamburger Label Tapete und der umfangreichen Werkschau "Punk!Pest!Pop!" ist deren ganzer Kram wieder da, das heißt alle Aufnahmen aus den Jahren 1978-1984. Darunter die drei Original-Alben, jeweils angereichert mit Bonus-Tracks, "Eisbären & Zitronen" (1981), "In Hollywood" (1983) und "Gott und die Welt" (1984). Abgerundet wird die Box durch einen Silberling mit dem Titel "Alles für die Katz", auf dem sich 21 Singles, Demos und Raritäten befinden. Für die Zuspätgeborenen: In dieser Zeit war alles möglich! In neuer Offenheit wurden elektronische Klänge, Gitarrensounds, Postpunk auf Kinderinstrumenten und vieles mehr bunt vermischt. Und damit "Vorhang auf" für Limburgs schönste Art-Punks: Alberne Typen und subversive Radau-Avantgardisten, die stets darauf Wert legten, "Nicht-Musiker" zu sein. Tipp: Auch Fans der B-52 s oder von DAF werden Die Radierer lieben."
 
Disk: 1
1. Das gelobte Land der Mathematik
2. Charakterschwein
3. Autobahn
4. Eisbär-Disco
5. Versteck dich nicht im Kühlschrank
6. Pubertät
7. Probleme
8. Automaten
9. Filmjury
10. Gib mir Zitrone
11. Drogentod
12. Ob es so
13. Ich ess Lego (erste Version)
14. Batman (erste Version)
15. Filmjury (erste Version)
16. Mutation (erste Version)
17. Eisbär-Disco (erster Mix)
18. Ich ess Lego (Demo)
 
Disk: 2
1. Reiseglück
2. Der Rabe
3. Schule für schlechtes Benehmen
4. Batman
5. Plastik
6. Fotografin
7. Cowboys auf Zebras
8. Zombie-Mädchen
9. Katzenfrau
10. Mutation
11. Schöne Frauen
12. Zombie-Mädchen (Demo)
13. Katzenfrau (Demo)
 
Disk: 3
1. Der liebe Gott
2. Weltrekorde
3. Ehrenwertes Mitglied der Gesellschaft
4. Alle Frauen sind Huren
5. Gott und die Welt
6. 3 Wochen und 12 Tage
7. Elefantenfriedhof
8. Justine
9. Schwedenmix
10. 1000 Augen (Demo)
11. Nichtsnutz (Demo)
12. Die Liebe der Vampire (Demo)
 
Disk: 4
1. Angriff auf's Schlaraffenland
2. Ich bin König
3. Total verrückt
4. Alle guten Dinge sind 1,2,3
5. Geistig tot
6. Freizeit
7. Spionin für die DDR (Demo,1982)
8. Gute Laune Land (Demo,1982)
9. Ich ess Lego (1983 Version)
10. Wenn du mich nicht liebst (Demo,1982)
11. Schlange in meiner Hose (Demo,1982)
12. Eine Nacht in der Pyramide (Demo,1982)
13. Korpus Delicti (live 1980,Ratinger Hof)
14. Fortschritt Ahoi (live 197
15. Inzucht (live 1980,Ratinger Hof)
16. Madagaskar (live 1978,Non Dom Tapes)
17. Drogentod (1980,Non Dom Tapes)
18. Probleme (1980,Non Dom Tapes)
19. Angriff auf's Schlaraffenland (Non Dom Tapes)
20. Das Model (Demo 1980,Non Dom Tapes)
21. Inzucht (Non Dom Tapes)
 
https://smile.amazon.de/…/ref=smi_www_rco2_go_smi_g12796070…
  Antworten » Zitieren » Bei Antworten benachrichtigen

 6   Allgemeine NDW Diskussion / IchWillSpass-Neuigkeiten / Re: EXTRABREIT  am: 01/05/18 um 09:38:13 
Begonnen von alsichsiebzehnwar | Letzter Beitrag von Michael
+++EXTRABREIT+++
 
Pünktlich zum Band-Jubiläum - Extrabreit feiert 2018 tatsächlich ihr 40jähriges Bandbestehen - gibt es nun einen eigenen Kanal der Hagener Kult-Gruppe auf Youtube.
 
Ende 1978 hat Gitarrero Stefan "Kleinkrieg" Klein sein Baby geboren und mit Horst-Werner Wiegand (Gesang), Ralf "Rava" Denz (Bass), Gerhard "Käptn Horn" Sperling (Schlagzeug) sowie Piet Wortmann (Gitarre) die erste Runde "Extrabreit" eingeläutet...
 
Einige Besetzungswechsel später (siehe unser Extrabreit-Kapitel) spielen die Männer ohne Gleichen seit 2002 in der Besetzung "Kleinkrieg", Sänger Kai "Havaii" Schlasse (seit 1980 dabei), Rolf Möller (Schlagzeug, mit Pausen seit 1980 Extrabreit), Bubi Hönig (Gitarre, mit Pausen seit 1991) sowie Lars "Larsson" Hartmann am Bass.
 
Und nicht nur "Ichwillspass.de" sagt, die Badboys der NDW sind besser denn je!
 
Zurück zum Posting:  
Wir vermuten jedenfalls, dass dort nun nach und nach einige Schmankerl aus der langjährigen Bandgeschichte veröffentlicht werden und raten allen Freunden der guten deutschsprachigen Punkrock-Szene diesen Kanal zu abonnieren - denn:
Keiner weiß mehr weiter, doch wir sind EXTRABREIT
 
Alles Gute zum Geburtstag und lasst uns gemeinsam das große Fest gebührend feiern...
 
https://www.youtube.com/channel/UCqIGskGUI7UoqLTBjtE2pRg
  Antworten » Zitieren » Bei Antworten benachrichtigen

 7   Allgemeine NDW Diskussion / IchWillSpass-Neuigkeiten / MAU MAU  am: 12/17/17 um 14:47:52 
Begonnen von Michael | Letzter Beitrag von Michael
+++MAU MAU+++
 
Die Düsseldorfer "Mau Mau" u.a. mit den ehemaligen Musikern von DAF, bzw. den Fehlfarben Michael Kemner und Wolfgang Spelmanns veröffentlichten 1982 die interessante LP "Kraft", dazu noch zwei Singles "Auf der Jagd" und "Herzschlag".
 
Zumindest "Herzschlag" ist den meisten NDW-Fans ein Begriff, ist dieser Song doch auf zahlreichen Samplern vertreten.
 
Was viele nicht wissen, Mau Mau hat 1983 noch eine weitere LP aufgenommen. Diese LP "Auf Wiedersehen" blieb damals unveröffentlicht.
 
Vor einigen Jahren kam es nun in Japan zu einer Wiederveröffentlichung beider LPs auf CD.  
Leider wurde auf die B-Seite "Schwarzer Mann" von der Herzschlag-Single verzichtet, auch die Maxi-Version von "Herzschlag" fehlt.
 
Trotzdem eine interessante Veröffentlichung, die auf 300 Exemplare limitiert ist.
 
Nun kann man diese CD auch in Deutschland ordern:
http://www.me-shop.net/mau-mau-kraft-2013-papersleeve-reissue-inkl-11-bo nustracks-lim-300.html
 
Wir sagen: zuschlagen!!!
 
KRAFT (LP, 1982)  
1. So Weit Die Füße Tragen  
2. Auf Der Jagd  
3. Geradeaus  
4. Alles Lüge  
5. Rhythmus Der Trommel  
6. MM Dub  
7. Mau Mau  
8. Abenteuer Im All  
9. Kampfjacken  
10. Wie Ein Mann (Benimm Dich)  
11. Dondola
 
AUF WIEDERSEHEN (Unreleased, 1983)  
12. Jeder Anfang Ist Nicht Leicht  
13. Ich Bin Oben  
14. Das Leben Ist Kein Kartenspiel  
15. Reise Nach Absurdistan  
16. Auf Nassen Straßen In Paris  
17. Girl Like You  
18. Du Bist So Schön Normal  
19. Gefahr Liegt In Der Luft  
20. Königin Der Nacht  
21. Auf Wiedersehen
 
HERZSCHLAG (Single, 1982)  
22. Herzschlag
  Antworten » Zitieren » Bei Antworten benachrichtigen

 8   Allgemeine NDW Diskussion / IchWillSpass-Neuigkeiten / Re: NDW-Sampler  am: 12/11/17 um 12:25:02 
Begonnen von Michael | Letzter Beitrag von Michael
Hi,  
hier bist Du da wahrscheinlich eher falsch
Dieser Sampler hat mit der NDW nichts zu tun - es sind neue Tracks im modernen Dance-Stil.
 
LG
  Antworten » Zitieren » Bei Antworten benachrichtigen

 9   Allgemeine NDW Diskussion / IchWillSpass-Neuigkeiten / Profil  am: 11/23/17 um 11:30:58 
Begonnen von Michael | Letzter Beitrag von Michael
+++PROFIL+++
 
Und wieder eine tolle Wiederveröffentlichung. Mit "Profil" gibt es nun eine der interessantesten und unterschätzten Bands aus der NDW-Zeit endlich nahezu komplett auf CD. Und selbst die Vinyl-Fans kommen nicht zu kurz.
 
Ichwillspass.de kann nur jeden NDW-Fan raten, sich diesen Tonträger zuzulegen. Neben den bekannten Hits "Berühren" und "Ich liebe Dich" sind alle weiteren Veröffentlichungen, sowie die gesuchte "Berühren"-Maxi-Version und B-Seite "Immer mehr" auf der CD enthalten.
 
Einzige Rüge
Leider wurde die nie offiziell erschienene Single-Auskopplung "Leb Wohl mein Schatz" nicht berücksichtigt.
 
Die Scheiben bekommt man hier:
http://geneticmusic.de/release/profil-lp-picture-cd
  Antworten » Zitieren » Bei Antworten benachrichtigen

 10   Sonstige Diskussion / Off-Topic / Re: War die NDW faschistisch?  am: 11/21/17 um 18:27:16 
Begonnen von TanjaKrienen | Letzter Beitrag von belphegore
Auch wenn der Thread uralt ist und schon lange keiner mehr darauf geantwortet hat, möchte ich trotzdem was dazu anmerken.
 
Wer es noch nicht weiß, die original Punk Musik oder Bewegung (England) war sehr eng verbunden mit Reggae Musik und den damaligen jamaikanischen Einwanderern. Das hat sich einfach deswegen ergegeben, weil man in den gleichen ärmlichen Verhältnissen lebte. Deswegen half man sich auch gegenseitig auf der Straße.
Selbst Bob Marley, als er im Londoner Exil lebte, freundete sich mit einigen Punkkbands an (The Clash, Generation X, The Slits) und brachte draufhin, wer kennt's nicht, Punky Reggae Party raus.
Einige Punkbands brachten wiederum Reggae beinflußte Songs bzw. Coverversionen raus.
 
Leider ist von solch einer Solidarität in der deutschen Punkbewegung nichts übrig geblieben.
  Antworten » Zitieren » Bei Antworten benachrichtigen

Zurück zum Board Index.


IchWillSpass Diskussionsforum » Powered by YaBB 1 Gold - SP1!
YaBB © 2000-2001,
Xnull. All Rights Reserved.