IchWillSpass Diskussionsforum (http://www.ichwillspass.de/cgi-bin/diskussion/YaBB.pl)
Allgemeine NDW Diskussion >> NDW heute: Neo NDW, Deutscher Elektropop >> Tokyo Tokyo von den Raketen
(Thema begonnen von: Torsten am 12/28/02 um 15:02:35)

Titel: Tokyo Tokyo von den Raketen
Beitrag von Torsten am 12/28/02 um 15:02:35
Wollt hier nur reinschreiben, dass das ein ziemlicher Hammer-Titel ist (nach meinem Geschmack); liegt so in der Tradition der Combo Colossale. Weiß jemand, wer dahinter steckt - Lexy und der K-Paule haben den Titel auf ihren Playlists  gleich hinter ihren eigenen Fernsehturm auf Platz 2 gesteckt und das passt stilmäßig auch prima.

Titel: Re: Tokyo Tokyo von den Raketen
Beitrag von Idaho am 01/07/03 um 11:22:23
Gibts das Ding auch mit Text/Gesang? Ich hab nur mal ne Clubversion gehört, die war mehr oder weniger instrumental...

Titel: Re: Tokyo Tokyo von den Raketen
Beitrag von Torsten am 01/11/03 um 17:40:09
Ja, klar, sogar mit ziemlich viel Text. Wird zur Zeit häufig bei Sunshine-live (über Kabel bundesweit empfangbar) gespielt. Die Vinyl-Maxi-Single kam Ende November raus, ist aber inzwischen restlos vergriffen (und ich hab' keine abbekommen) >:(. Als Maxi-CD-Single erscheint sie am 21.01. d.J. Textreste in meinem Kopf: "Nimm mich mit auf den Ritt nach Tokyo", hat aber richtig Strophen, und um es aus dem Kopf richtig zu zitieren, habe ich es halt noch nicht oft genug gehört.  

Titel: Re: Tokyo Tokyo von den Raketen
Beitrag von Idaho am 01/19/03 um 22:40:26
Hab die Woche das Video gesehen, ist sehr witzig gemacht. im old school 80s design. Tip!

Titel: Re: Tokyo Tokyo von den Raketen
Beitrag von Torsten am 01/20/03 um 18:26:44
So, nun habe ich die Platte als Vinyl doch endlich aufstöbern können. Der vollständige Text lautet:
Refrain:
Tokyo Tokyo,
eh, komm doch mit nach Tokyo,
eh, Mädchen, denn ich will es so,
eh, komm doch mit
zu nem Ritt
nach Tokyo
Tokyo Tokyo.
Strophentexte:
Ich geb' dir Karate und Fisch,
denn ich weiß, Du liebst nur mich
Ich zeig' Dir meinen Samurai,
eh Mädchen, ich bin gut dabei,
Ich leih' dir meinen Kimono,
du singst für mich in Stereo.

Das Plattencover ist auch sehr nett, im ebenso im (eher) späten siebziger Stil einschließlich des Hinweises "Stereo" - gleichzeitig ein ironischer Wink auf den Text. Auf der Platte gibt's 4 Mixe. Der Original Mix mit korrekten 4:37 Minuten Länge gefällt mir am besten - man muss ja nicht alles endlos in die Länge ziehen. Die Raketen sind Mickey DueChamp, Sandokan und Janni Gagarin. Gast-Gitarrero ist Rainer Gerlach.
Label: Freundschaft-Musik.
So, und jetzt gucke ich gleich mal, ob das Teil in den Playlists noch weiter gestiegen ist. Aber man sieht: dieser Stil zieht auch heute noch. Inhaltlich knüpft das ganze ja so an ZaZaZauberstab an, den ich mir gleich mal vergleichsweise angehört hab und erschrocken war, wie vergleichsweise brav der Text da daher kommt - da muss noch das Mädel wollen... ;). Tokyo Tokyo bleibt bestimmt noch für 'ne Weile mein absoluter Lieblingstitel. Die elektrionischen Streicher kommen auch hammerhart.

Titel: Re: Tokyo Tokyo von den Raketen
Beitrag von Idaho am 01/24/03 um 20:34:37
Hab mir jetzt die MCD besorgt, gefällt mir gut. Das Video ist auch mit drauf und die Orginalversion auch.
So muss es sein, da stimmt das Preis/Leistungsverhältnis.



IchWillSpass Diskussionsforum » Powered by YaBB 1 Gold - SP1!
YaBB © 2000-2001,
Xnull. All Rights Reserved.