IchWillSpass Diskussionsforum (http://www.ichwillspass.de/cgi-bin/diskussion/YaBB.pl)
Allgemeine NDW Diskussion >> IchWillSpass-Neuigkeiten >> Joachim WITT
(Thema begonnen von: Michael am 02/17/09 um 18:26:09)

Titel: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 02/17/09 um 18:26:09
Lange war es ruhig um Joachim Witt...

Nun, am 20.02.09 veröffentlicht er eine neue Single "Dorian Hunter Theme".

www.amazon.de/gp/product/B001R4U8N2

Dazu der WITT-Promotext:
"IM AUGUST 2008 STARTETE DIE MYSTERY-HÖRSPIELSERIE "DORIAN HUNTER",DEREN ERSTE FOLGEN INZWISCHEN ALS "HÖRSPIEL DES MONATS" AUSGEZEICHNET WURDEN.ES FOLGTE DIE NOMINIERUNG ZUM "HÖRSPIEL-AWARD 2008.UNTER DER MITWIRKUNG VON MARTIN SEMMELROGGE,PATRICK BACH,UDO SCHENK ERWECKT REGISSEUR MARCO GÖLLNER DIE SERIE UM DEN DÄMONEN-KILLER DORIAN HUNTER ZUM LEBEN.

DAS PRÄGENDE ELEKTRONISCHE SOUNDGEWAND WURDE VON JOACHIM WITT ENTWICKELT.DIE SINGLE"DORIAN HUNTER THEME" ENTHÄLT DIE TITELMUSIK IN EINER SINGLE-VERSION MIT TEXT, DREI BISHER UNVERÖFFENTLICHTE REMIXE VON "MOORLAND MUSIC" SOWIE ZUSÄTZLICH 5 BONUS-TRACKS MIT GESCHNITTENEN SZENEN AUS DEN "DORIAN HUNTER" HÖRSPIELFOLGEN 1, 2 UND 5 !

DIE SINGLE IST BEI ALLEN BEKANNTEN DOWNLOAD-PORTALEN UND ALS CD ÜBERALL IM HANDEL SOWIE DIREKT BEIM "ZAUBERMOND-VERLAG" ERHÄLTLICH.
MEHR INFORMATIONEN GIBT ES UNTER http://www.zaubermond.de"

Tracklist:
1. Dorian Hunter Theme (Single version)
2. Dorian Hunter Theme (Moorland remix)
3. Dorian Hunter Theme (Forma tadre remix by Moorland Music)
4. Dorian Hunter Theme (Orchestral remix by Moorland Music)
5. "Mein lieber ... Rest!" (geschn. Szene aus Folge 1)
6. "Lilians Irrsinn" (geschn. Szene aus Folge 1)
7. "Finde Dorian" (geschn. Szene aus Folge 1)
8. "Sagen Sie mir die Wahrheit!" (geschn. Epilog aus Folge 2)
9. "Jeff Parker sagt Tschüss" (geschn. Szene aus Folge 5)

Titel: Re: WITT mit neuer Single
Beitrag von Michael am 11/28/10 um 17:33:21
Joachim Witt ist nicht nur wieder "live" zu sehen, sondern es gibt auch Neues zu hören...

Unter anderem eine neue Version von "Kosmetik" eingespielt von "The Seven Seals":
http://www.youtube.com/watch?v=0UVPv6c06ig

und weiterhin drei komplett neue Nummern vom WITT selbst:
http://soundcloud.com/witt

Titel: Re: WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 12/01/10 um 16:51:55
"The Seven Seals" planen für das kommende Jahr eine Tribute-CD "Joachim Witt" und arbeiten zur Zeit an verschiedenen Titeln aus 30 Jahren Musikgeschichte "WITT".

Den Titel "Kosmetik" kann man bereits hören:
http://www.myspace.com/vangreeve

Titel: Re: WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 06/10/11 um 12:09:35
Großes kündigt sich an!

2012 wird ein funkelnigelnagelneues Joachim Witt Album bei einem MAJOR-Label erscheinen!

www.joachimwitt.de

Titel: Re: WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 02/07/12 um 12:17:09
Das neue Studio-Album von "Joachim Witt" trägt den Arbeitstitel "DOM"...

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 06/10/12 um 12:01:10
Und das Album wird voraussichtlich am 28.09.2012 von SONY veröffentlicht - na wenn das mal nichts ist....

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 07/31/12 um 20:46:00
Und hier ein schöner Presseartikel:
http://www.klatsch-tratsch.de/2012/04/04/joachim-witt-kehrt-im-herbst-mit-dem-neuen-album-dom-zuruck/110395

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 08/18/12 um 12:35:17
Promotext von der WITT-Seite auf Facebook:

"Es ist keine geplante Trilogie, aber es ist eine: Die 81er Single "Goldener Reiter", "Die Flut" 17 Jahre danach und "Gloria" im Jahr 2012. Das Werk des Künstlers Joachim Witt, komprimiert auf die Meilensteine, beschreibt das Leben des Menschen dahinter - in drei Akten, mit allen vorstellbaren Höhen und Tiefen. Lieder von Joachim Witt sind mehr als nur musikalische Statements; sie sind auch Ohrenzeugen einer Biographie.
Eine klassische, kontinuierliche Erfolgsstory ist sie nicht, die Geschichte des Joachim Witt. Bis ins 32. Lebensjahr hinein verfolgen ihn die Ängste, Zwänge und Spannungen einer deutschen Generation, die ihrer einstigen Hörigkeit vor dem Faschismus zu entfliehen versucht, indem sie den Nachwuchs mit unaufhörlicher Restriktion, teutonischer Disziplin und vermeintlicher Tugend terrorisiert. Witt bricht dieses System für sich auf, indem er sich für seine Musik entscheidet; Musik, die eine ähnliche Wirkung auf Deutschland hat wie die der Beatbands der 60er auf den englischsprachigen Raum.

Der "Goldene Reiter" - ein Produkt tiefer Depression und unglaublicher Abscheu gegenüber bestehenden Konventionen - trifft auf eigentümliche Art und Weise den Nerv der Massen und wird nicht nur zur Hymne einer ganzen Generation, sondern aus dem Stand ein Klassiker. Joachims lang gehegter Zweifel, je durch seine nonkonformistischen Klangwelten dem Spießertum der Mitt- und Endsiebziger entfliehen zu können, ist ausgeräumt. Fürs erste jedenfalls, denn die Neue Deutsche Welle - anfangs noch künstlerischer Aufbruch - verkommt zur industriellen Spaßveranstaltung und zieht ihre Protagonisten in den unvermeidlichen Abgrund. So auch Joachim Witt.

Mutige Alben wie die Industrial-Funk-Breitseite "Mit Rucksack und Harpune" aus dem Jahr 1985 oder die 1992 mit Annette Humpe produzierte Tragikomödie "Kapitän der Träume" geraten zu desaströsen Flops, weil das Label NDW an Witt haftet wie ein alter Kaugummi. Sechs Jahre Pause als Privatmann, eine gescheiterte Ehe und eine verloren geglaubte neue Liebe später staut sich 1998 "Die Flut" an, eine in Akkorde gefasste Eruption Weltschmerz, die zur Jahrtausendwende noch viel mehr - und vor allem andere - Hörer in ihren Bann zieht als "Goldener Reiter". Witt hat als Gallionsfigur der Neuen Deutschen Welle den Stempel NDW endlich hinter sich lassen können.

Die "Werkreihe Bayreuth" zeigt einen völlig neuen Joachim Witt; einen, der sich als ewiger Linker nicht zu fein ist, Wagners Pathos aus dem rechten Sumpf zu ziehen, ohne dabei die eigentlich obligatorische Moralkeule zu schwingen. Als nach "Bayreuth zwei" das kommerzielle Moment der Werkreihe in den Hintergrund gerät, will ihm sein Arbeitgeber Sony Music künstlerische Vorschriften machen - und verliert dadurch einen seiner wenigen unverzichtbaren Dickköpfe.
Auch Witt verliert, und zwar seinen finanziellen Rückhalt. Die in Eigenregie veröffentlichten Werke "Pop" und "Bayreuth 3" sind trotz relativ hoher Verkaufszahlen Rohrkrepierer, die nicht einmal die horrenden Werbeausgaben deckeln können. 2007 sagt Joachim Witt der Musikbranche adieu. Bis ihm, inzwischen Ende 50, der Gedanke an eine "Kathedrale der Popmusik" kommt.

Die Grundidee hatte Harry Gutowski geliefert, jener Multiinstrumentalist und Jugendfreund, der schon bei der Aufnahme des "Goldenen Reiters" am Bass zu hören war. Seine orchestrale Filmmusik für eine ZDF-Produktion inspiriert Witt dazu, sein "Bayreuth"-Konzept zu überdenken und mit klassischen Anleihen zu verfeinern. Der Albumtitel "DOM" wächst auf natürliche Weise, die Single "Gloria" entsteht - in Zusammenarbeit mit Komponistin Michelle Leonard und Produzent Mirko Schaffer - in ihrer Urform an einem einzigen Abend. Witt hat beim Schreiben des Stücks dasselbe Hochgefühl wie beim Verfassen seiner beiden bisherigen Klassiker - und er erkennt, dass es bei ihm immer erst eine gewisse Anzahl trüber Jahre geben muss, um am Ende ein Meisterwerk abzuliefern. Die Trilogie bekommt ihr verdientes Happy End.
Sony Music ist stolz darauf, Teil drei drei in Kooperation mit Starwatch Entertainment, dem Musik- und Entertainment-Label der ProSiebenSat.1 Group, veröffentlichen zu dürfen… und mit Joachim Witt endlich seinen unverzichtbaren Dickkopf zurückgewonnen zu haben."

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 08/18/12 um 12:45:13
Hier kann man in den neuen HIT (und das wird garantiert einer!) GLORIA reinhören und auch gleich abstimmen....

http://www.antennethueringen.de/at_www/musik/Hit-Tester/?we_editObject_ID=125950

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 08/18/12 um 12:52:17
Tracklisting DOM:

1. Gloria  
2. Jetzt Geh  
3. Tränen  
4. Blut  
5. Königreich  
6. Beben  
7. Mut eines Kriegers  
8. Licht im Ozean  
9. Komm nie wieder zurück  
10. Leichtsinn  
11. Untergehen  

Die Doppel-CD enthält zusätzlich zum normalen Album:

Disk: 2  
1. DOM  
2. Mädchen  
3. Rose-Marie  
4. Shut The Fuck Up  
5. Goldener Reiter (Urversion)  
6. Hundert Leiber  
7. Das geht tief  
8. Gloria (Radio Mix)  

Und hier die Titelliste der "De Luxe"-Version CD 2 (incl. der RETROMANIA-Titel):

Disk: 2  
1. DOM  
2. Mädchen  
3. Rose-Marie  
4. Shut The Fuck Up  
5. Goldener Reiter (Urversion)  
6. DIN A4 (Retromania London - Demo)  
7. Es war einmal (Retromania London - Demo)  
8. Nur Lügen (Retromania London - Demo)  
9. Hundert Leiber  
10. Das geht tief  

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 08/26/12 um 12:12:20
Die neue WITT-Internetseite ist nun online!

http://www.joachimwitt.de/

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 09/07/12 um 10:04:31
GLORIA startet durch. Die neue Single ist noch nicht erschienen und das dazugehörige Video der Extraklasse belegt derweil schon Platz 1 in den MYVIDEO MUSIKCHARTS!

ichwillspass.de gratuliert!

http://www.myvideo.de/watch/​8732593/Joachim_Witt_Gloria

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 09/23/12 um 13:51:37
Schöne Plattenkritik der netten Kollegen von www.deutsche-mugge.de zum neuen WITT-Album!

"Am kommenden Freitag (28.09.) ist es soweit: Das neue Album von Joachim Witt erscheint bei Fourmusic / SONY. Es trägt den Titel "Dom", und Witt hat sich wieder einmal neu erfunden. Eine ausführliche Vorstellung der Scheibe findet Ihr unter "NEUHEITEN" auf deutsche-mugge.de.
Direktlink: http://www.deutsche-mugge.de/neu/reviews/wittdom.htm"

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 09/25/12 um 09:28:58
Nach über 10 Jahren schafft Joachim Witt mit seiner neuen Single "GLORIA" den Charteinsteig auf Rang 84.

Erstmals ist eine Single Witt`s nur als reiner "Download" erhältlich.

Die letzte eigene Single in den Charts war "Eisenherz" aus 2002 mit dem hervorragenden 28. Rang. Später folgte noch die Single aus der Zusammenarbeit mit Angelzoom "Back in the moment", welche sich 2005 bis auf Platz 59 spielen konnte.

Insgesamt hat Joachim Witt bisher in seiner über 30jährigen musikalischen Laufbahn 9 eigene Songs in den deutschen Charts platziert, sowie die oben genannte Single "Back in the moment".

In wenigen Tagen folgt das neue Album "DOM", welches sicherlich die deutschen Top Ten knacken wird...
Dies wäre und wird das neunte WITT-Album in den Charts!

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 10/08/12 um 18:42:27
Trotz der überzogenen Kritik an dem Video zu "GLORIA" steigt Joachim Witt mit seinem Album "DOM" auf Rang 6 in die deutschen Charts ein!

Dies wäre die höchste Platzierung sämtlicher Alben überhaupt!

Herzlichen Glückwunsch an Joachim Witt!

(Quelle: Sonic Seducer, http://www.sonic-seducer.de/index.php/News_2012/Charteinstieg_Joachim_Witts_Dom_erobert_Platz_6.html)

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 10/11/12 um 20:25:16
Ein aktuelles Interview findet man auf
www.deutsche-mugge.de

Und endlich mal ein sachlicher Bericht:
http://pagewizz.com/joachim-witt-vom-goldenen-reiter-zum-bewohner-vom-dom/

Und noch eins:
http://www.alternativmusik.de/interviews/liebe-und-abgrund-im-gesprach-mit-joachim-witt/

Hier Berichte zum "Skandal":
Brisant http://www.youtube.com/watch?v=LW4yxUYvkeM
Spiegel TV
http://www.spiegel.tv/filme/magazin-14102012/

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 10/19/12 um 13:03:17
Chartverlauf "DOM"

Unter Vorbehalt: Single GLORIA ist nach zwei Wochen (Wiedereintritt) erneut aus den Top 100 gefallen - Album DOM fällt in Woche zwei von 6 auf 17.

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von bremen am 10/31/12 um 12:37:28
Große Erleichterung bei JOACHIM WITT: Der äußerst umstrittene Video-Clip zu seinem Titel "Gloria" wurde als NICHT JUGENDGEFÄHRDEND eingestuft.

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien gibt bekannt:

"Das Internetangebot...
... ist nach Auffassung der KJM gemäß § 18 Abs. 1 JuSchG nicht zu indizieren, da es nicht geeignet ist, die Entwicklung von Kindern oder Jugendlichen zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu gefährden. Das Angebot ist nicht als jugendgefährdend einzustufen.

In dem Musikvideo "Gloria" von Joachim Witt werden auf der Text- und Bildebene zwei unterschiedliche Welten gezeichnet. Der "Ode an die Liebe" auf der Text- und Tonebene-gesungen von Joachim Witt, der als Priester eine christliche Prozession durch eine Gebirgslandschaft führt-steht ein auf der Bildebene düster gezeichnetes Kriegs-und Endzeitszenario gegenüber. Das Video zeigt anfangs einen einzelnen Soldaten, der in Zeitlupe traumwandlerisch durch die Landschaft geht und sichtbar von den schrecklichen Geschehnissen um sich herum schockiert ist. Er wendet selbst keine Gewalt an, sondern distanziert sich von den Gewalthandlungen oder betrauert sie. Er kann als empathisch veranlagte, für Kinder und Jugendliche eher positive Identifikationsfigur gesehen werden. Weitere Identifikationsangebote-insbesondere solche, die der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit entgegenstehen könnten-sind in dem Musikvideo nicht gegeben.

Der Musikvideoclip enthält auf der Bildebene vereinzelt einige problematische Element, welche aber in der Gesamtbewertung nicht an die Intensität einer Jugendgefährdung heranreichen. Die im Video enthaltenen Gewaltdarstellungen wie die Vergewaltigung einer Frau, die Darstellung eines toten Kindes, das Verbrennen eines ölbeschmierten Fabelwesens und die Selbstgeißelung eines dreiäugigen Mannes sind weder explizit noch reißerisch inszeniert, sondern werden lediglich kurz gezeigt und nur angedeutet. Hinzu kommt, dass diese angedeutete Darstellung von Gewaltszenen durch die Sichtweise des beobachtenden Soldaten, der sich vom Geschehen distanziert bzw. dieses lautstark betrauert, noch gebrochen und relativiert wird. Auf diese Weise wird angebotsimmanent Kritik an den Gewalthandlungen geübt. Gewaltszenen, die möglicherweise verrohend auf Kinder und Jugendliche wirken könnten, sind nicht festzustellen.

Bei den gezeigten Szenen(düsteres Endzeitszenario,geflügelte Soldaten, Marienstatuen mit blutenden Augen,Selbstgeißelung,Fabelwesen,radioaktiver Müll etc.)handelt es sich um eine, teilweise willkürliche Mischung aus symbolüberladenen, teils fiktionalen, teils realistischen Bildern, die verschiedenen Themenkreisen-v.a.Krieg,Religion,Fabelwelten,Umweltzerstörung-entnommen sind. Ein hoher Realitätsgrad oder eine alltagsnähe zur Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen ist nicht gegeben.

Die Bildsprache des Musikvideoclips zielt durch die rhythmisch aneinandergeschnittenen symbolischen Szenen auf eine möglichst starke Wirkung beim Zuschauer ab. Durch die genreimmanente Ästhetik des Musikvideoclips und mit Hilfe von starken Bildern, die z.B. aus der christlichen Symbolik entnommen sind, soll offenbar eine emotionale Stimmung beim Zuschauer erzeugt werden. Dabei werden auch Bilder von Krisengebieten eingesetzt um Leid und die Trauer um die Welt zu thematisieren.

Eine Jugendgefährdung nach § 18 Abs. 1 JuSchG kann nicht festgestellt werden, da weder unsittliche, verrohend wirkende oder zu Gewalttätigkeit, Verbrechen oder Rassenhass anreizende Medieninhalte vorliegen."

Th.

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 02/15/13 um 14:01:16
Der Titel "Shut The Fuck Up" belegt Platz 14 der DAC-Single-Charts!

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 06/24/13 um 19:14:18
Neuer Mix von Witt`s "Gloria" - feat. Mono Inc

http://www.youtube.com/watch?v=6R9y6BWwQqU&list=PL72Nm5Ho2F1_rCbZe-M1kk2AK-EZCqyRn

Ab Ende November ist Joachim Witt gemeinsam mit "Mono Inc" auf kleiner Tour in Deutschland zusehen.

https://www.facebook.com/joachimwittmusik?fref=ts

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 07/01/13 um 21:35:17
Und eine neue Single erscheint auch!

Der Song "Kein Weg zu weit", aufgenommen gemeinsam mit Mono-Inc, wird als Download-Single am 26.07.13 erscheinen.

Titel: Re: Joachim WITT-Neuigkeiten
Beitrag von Michael am 07/04/13 um 12:37:41
WITT-Merchandise:

http://www.nocutshop.de/JOACHIM-WITT

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 10/14/13 um 15:27:41
23. und 24.11. auf der Volksbühne Berlin:
"Schwarzes Gold. Maldoror meets Medea
Von Michael Farin und zeitblom

Die Verwirrungen, die Beklemmungen, die Verderbnisse, die Verblödungen, die Halluzinationen, die Zerstörung, die Umstürze, die Qualen, die Tränen, die Dunkelheiten, die Betäubungen, die Wallungen, der Wahnsinn, Maldoror.

Der anhängliche Päderast, die blutigen Klemmen, die stete Erschlaffung, der parfümierte Schriftsteller, die nächtlichen Tollwutanfälle, der klebrige Seehund, der erstickende Wüstenwind, Korea.

Die Freudenschreie, die Gewissensbisse, das Räderwerk, die Heucheleien, der Müll, die Geschwüre, die Bitterkeiten, der Mond, die Monstren, die Sphären, Medea.

"Lautréamont liebte Lakritze. Er nannte es sein SCHWARZES GOLD."

Mit: Genesis P-Orridge und Joachim Witt. Sibylle Canonica, Lilith Stangenberg und Sophie Rois
Musik: Jochen Arbeit, Achim Färber und zeitblom
Realisation: Michael Farin"
http://www.volksbuehne-berlin.de/praxis/schwarzes_gold_maldoror_meets_medea/?id_datum=7146

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 10/14/13 um 15:28:27
Und WITT im TV:

Ab Samstag, den 19.10. gibt es auf RTL NITRO die Sendung "Formel Eins - 30 Jahre" (über die Musiksendung von früher).
10 Folgen wird es geben und Joachim Witt ist als einer von mehreren Kommentatoren dabei. Moderiert wird die Sendung von Peter Illmann.
Los geht's kommenden Samstag um 19:20 Uhr auf RTL NITRO.

http://www.rtlnitro.de/programm.html

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 11/08/13 um 13:10:03
Joachim Witt geht 2014 mit neuem Album "Neumond" auf Tour!

http://www.zillo.de/template.cgi?page=news_detail&id=2563&fb_action_ids=10151808939594685&fb_action_types=og.likes

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 03/03/14 um 20:18:15
VÖ-Daten

NEUMOND Album ab 25.04.2014
MEIN HERZ (erste Single) ab 28.03.2014 (digital)

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 03/21/14 um 10:11:54
Joachim Witt steht kurz vor der VÖ des neuen Albums "Neumond".

Hier könnt ihr schon heute in das Album reinhören:
http://www.spv.de/_BRIDGE/products.php?product=267350

Ich bin begeistert!!!!

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 03/28/14 um 11:19:20
Ab heute (28.03.)!

Neue Single "Mein Herz" von Joachim Witt als DOWNLOAD erhältlich

http://www.amazon.de/Mein-Herz-Joachim-Witt/dp/B00JAT975G/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1395990472&sr=8-6&keywords=witt+mein+herz

http://www.smago.de/d/artikel/65667/

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 06/15/14 um 16:41:44
Neue Single

"Die Erde brennt" ab 27.06. überall als DOWNLOAD erhältlich!

http://www.youtube.com/watch?v=XY_o7Ent0h4&feature=youtu.be

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 12/13/14 um 18:20:47
Neues ALBUM "Ich" für 2015...

Jetzt schon vorbestellen (und weiteres Exclusives ...)
http://www.pledgemusic.com/projects/joachimwitt

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 03/06/15 um 11:42:35
Nur noch SECHS Tage!!!

Die Aktion hat bisher noch nicht ganz die 100 Prozent erreicht... WITT-Fans! Werdet aktiv!

http://www.pledgemusic.com/projects/joachimwitt?referrer=person765469&utm_campaign=project10701&utm_source=facebook

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 06/20/15 um 18:56:49
Neues Album "ICH"

Hier die ersten Besprechungen:

http://roggenfaenger1.wix.com/roggenfaenger#!KlangFang-5-Joachim-Witt-ICH-2015-Review/cmbz/55718b0c0cf2df2eae34539b

http://www.deutsche-mugge.de/neuerscheinungen/167-juni/5123-joachim-witt-ich.html

Wir haben das Album ebenfalls vorliegen - wieder zurück zu den Anfängen. Nicht mehr bombastisch, dafür mehr WITT :-)

Hört rein und kauft Euch das Teil!!!

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von H-Fan am 09/02/15 um 16:50:33
https://www.youtube.com/watch?v=JqVZ7rsmSec

Hubert Kah wirkt im neuen Video mit.  ;D

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 10/02/15 um 18:40:34
+++JOACHIM WITT+++
Hier ist es, das neue Video "Über das Meer" - gleichzeitig die aktuelle Single...
https://vimeo.com/141158694

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 11/23/15 um 08:42:07
ACHTUNG ACHTUNG
Neue Doppel-DVD plus CD "WIR" ab 27.11. im Handel

Als Witt-Fan, Liebhaber guter Musik oder NDW-Nostalgiker muss man dieses Teil haben!

Joachim Witt schreibt:
"MEIN LIVE ALBUM "WIR" wird am 27.11.2015 veröffentlicht!
Es handelt sich um mein 2015er Geburtstagskonzert aus dem legendären Grünspan in Hamburg!
Mit Gästen wie Uwe Hassbecker und Ritchie Barton von Silly + Andy Krüger von der Band Melotron, Claudia Uhle von Angelzoom, Leichtmatrose und Duesenberg!
Zusätzlich beinhaltet eine zweite DVD den ZDF "Rock Pop in Concert" Auftritt von 1982!
Dazu gibt es eine AUDIO CD des Grünspan Live Konzertes und offizielle
Video-Clips als Bonus!
Es geht voran!"

DVD 1: (Live im Grünspan 2015)
01 Intro Fahnenmeer
02 Die Erde brennt
03 Mein Herz
04 Es regnet in mir
05 Back in the Moment
06 Märchenblau
07 Kosmetik
08 Gloria
09 Königreich
10 Hier drüben im Graben
11 Supergestört und superversaut
12 Bataillon D'Amour
13 Die Flut
14 Sonne hat sie gesagt
15 Arzachena
16 Goldener Reiter
17 Tri tra trullala (Herbergsvater)

DVD 2:
DVD 2 (ZDF Rock Pop in Concert)
01 Moderation / Interview Ingeborg Schober
02 Exil
03 Kosmetik (Ich bin das Glück dieser Erde)
04 Tri Tra Trullala (Herbergsvater)
05 Goldener Reiter
06 Strenges Mädchen

Offiz. Video-Clips (Bonus):
01 Mein Herz
02 Die Erde brennt
03 Hände hoch
04 Über das Meer

CD:
01 Die Erde brennt
02 Es regnet in mir
03 Bataillon D'Amour
04 Sonne hat sie gesagt
05 Gloria
06 Königreich
07 Hier drüben im Graben
08 Märchenblau
09 Supergestört und superversaut
10 Die Flut
11 Goldener Reiter
12 Tri Tra Trullala (Herbergsvater)


Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 12/01/15 um 08:30:10
+++JOACHIM WITT+++

Hurra, wieder ein tolles Angebot. Ab 11.12. gibt es die drei legendären WITT-Alben "Silberblick", " Edelweiß" und "Märchenblau" im Dreierpack für wenig Geld...

Zuschlagen!

http://www.amazon.de/gp/product/B018HEK6GI?ref_=cm_sw_r_awd_WbexwbASAVZE0

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 02/28/16 um 19:11:46
+++JOACHIM WITT+++
Am 18.03.2016 erscheint ein neuer und sehr feiner Sampler von Joachim Witt!
In der interessanten Reihe "My Star" veröffentlicht DA-Music in der Regel eine erstklassige Auswahl von Songs der vorgestellten Künstler, darunter immer rare und interessante Titel, dazu ein liebevoll gestaltetes Booklet.
Bisher liegen uns nur vage Informationen zur Tracklist vor, aber die sind schon mal spannend!

Enthalten sind folgende 17 Titel
1. Goldener Reiter
2. Kosmetik - Ich Bin Das Glück Der Erde
3. Tri Tra Trulala
4. Inflation Im Paradies
5. Hörner In Der Nacht
6. Märchenblau
7. Wieder Bin Ich Nicht Geflogen
8. Blonde Kuh
9. How Will I Know
10. Engel Sind Zart
11. Hallo Deutschland
12. In Die Falsche Welt Geboren
13. Kapitän Der Träume
14. Restlos
15. Die Flut (Version 2007)
16. Wo Versteckt Sich Gott
17. Wem Gehört Das Sternenlicht

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 06/07/16 um 07:59:50
+++JOACHIM WITT+++

Die aktuelle Pledge-Seite zum neuen Album "THRON" ist freigeschaltet - unterstützt Joachim Witt bei dieser Aktion, es gibt einige interessante Produkte zu erwerben!

http://www.pledgemusic.com/projects/thron

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 06/18/16 um 20:17:33
Paukenschlag - Witt folgt Hubert KaH in`s "Promi-Big Brother"? Kann man das wirklich glauben?

https://m.promiflash.de/news/2016/06/17/promi-big-brother-das-sind-die-ersten-2-kandidaten.html

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 07/27/16 um 14:33:10
+++Neues Album "THRON"+++

Jetzt pledgen!!! Nur noch 9 Tage!!!
Tolle Aktionen und rares Fanmaterial...

http://www.pledgemusic.com/projects/thron/

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 09/14/16 um 20:31:30
Neues Album "THRON" ab heute im Handel.
Mit seinem 16.Studio-Album gehört Joachim Witt mittlerweile zum Inventar der deutschen Musikszene.
Seit dem Durchbruch gleich mit seinem ersten Album "Silberblick" 1981/82 konnte Witt sich immer wieder neu erfinden. Nachdem er die Achtziger mit insgesamt sechs Alben verschiedenster Stile hinter sich gelassen hatte, folgte die Pop-Phase mit der interessanten Zusammenarbeit mit Anette Humpe Anfang der 90er und dem sarkastisch-fröhlichen Album "Kapitän der Träume". Fünf Jahre später tauchte er plötzlich in die schwarze Szene ein und feierte mit der Werkreihe Bayreuth sowie dem Überhit "Die Flut" seine bis heute größten Erfolge. Auch die Werkreihe ist nunmehr Geschichte und es geht auf zu neuen Ufern...
Seit 2012 ist Joachim Witt produktiv wie nie zuvor, nun legt er sein neues Werk mit dem Titel "THRON" vor.
Zwischen düster und hoffnungsfroh ist alles vertreten, was einen Joachim Witt ausmacht. Besonders auffallend ist das sehr interessante Gitarrenspiel auf diesem Album.
Auf jeden Fall werden die Freunde der "Bayreuth"-Epoche genauso auf ihre Kosten kommen, wie die Alt-Fans UND: das Album ist wieder deutlich rockiger als das eher persönliche Album "Ich".
Hier ein kleiner Auszug, der uns besonders ansprechenden Lieder:
Die Hymne "Geh Deinen Weg" trifft sicherlich wieder zahlreiche Menschen Mitten ins Herz.
Mit "Rain from the Past" (Regen aus der Vergangenheit) folgt ein weiteres starkes Stück, guter Text, treibende Pop-Musik mit einem einprägsamen Refrain - der Song frisst sich gleich in die Gehörgänge ein.
Das Gleiche gilt für "So oder so", sicherlich ein Anwärter für das Live-Programm: dieser Song hat alles, was ein guter Titel braucht; inclusive genialem Gitarren-Spiel.
"Alle Nicken" wendet sich an die Freunde des Brachial-Sounds, hier knallen die Saiten und Witt prägt den Song mit seinem mittlerweile typischen Sprechgesang.
Es folgt das tragende, sphärische "Winterwald" mit geilem Gitarren-Soli, ein weiteres Highlight von "THRON".
Der Song "Lebe Dein Leben", gleichzeitig das erste offizielle Musikvideo zum neuen Album, ist ein musikalischer Leckerbissen und müsste sich eigentlich auch im Radio durchsetzen, wenn es denn mal mutige Radiomoderatoren geben würde, die den Song auch spielen - Ohrwurm-Alarm!
Das Album endet mit dem Titelstück "Thron", das man erst einmal auf sich wirken lassen muss - dann findet man sehr schnell Zugang auf diesen "Mitreisser"...
Im Ergebnis bekommen Musikfreunde ein abwechslungsreiches Meisterwerk, das sicher zu den drei besten Alben seiner gesamten musikalischen Kariere gehört!

"Ichwillspass.de" ist begeistert und vergibt die Höchstwertung: 99 Luftballons!

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 09/22/17 um 10:13:50
NEUES VON WITT

Es gibt Neuigkeiten! Mein nächstes Album "RÜBEZAHL" wird im Frühjahr 2018 erscheinen! Produziert wird es von CHRIS HARMS (Lord Of The Lost)! Wir sind schon voll dabei. Ein PLEDGE CROWDFUNDING startet in Kürze und ich würde mich natürlich über eine rege Beteiligung freuen. Ihr kennt die Vorteile. Demnächst Details. Es grüßt Euch Joachim Witt.

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 09/22/17 um 10:24:16
Und hier geht es zum "pledgen"...

https://www.pledgemusic.com/projects/ruebezahl?referrer=project_launched&utm_campaign=project17730&utm_medium=email&utm_source=pledgemusic

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 02/05/18 um 19:22:49
Hier ist die neue Version von Falco`s Klassiker "Jeanny" neu interpretiert von Joachim Witt.
Diese wurde in Zusammenarbeit mit Martin Engler von MONO INC. sowie MajorVoice eingespielt.

Ein sehr gelungenes Cover!

https://www.youtube.com/watch?v=Jx_d_zCyDIE

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 03/23/18 um 08:31:58
Der Herbergsvater Joachim Witt meldet sich mit seinem neuen Album - quasi ohne wirkliche Pause - "zurück".
Seine Schaffenskraft in den letzten Jahren ist zweifelsohne sehr beeindruckend!
Rübezahl ist Album Nummer 17 - Respekt!

Ab heute ist nun der neue Longplayer "Rübezahl" überall erhältlich.

https://www.youtube.com/watch?v=S1grdffCs3A

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 08/08/18 um 12:08:23
Witt/Heppner

Und hier ist sie, die neue Single "Was bleibt" von Heppner/Witt - nach dem 98er Überhit "Die Flut" haben Peter Heppner und Joachim Witt sich noch einmal zusammen getan und pünktlich zum 20jährigen Jubiläum ein neues Duett eingespielt "Was bleibt" - ab dem 10.08. überall vorbestellbar.

Wir sind äusserst gespannt!

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Manuel am 02/20/19 um 20:14:44
Pünktlich zu Joachim Witts 70. Geburtstag am 22.02.2019 erscheint ein besonderes neues Album:

Joachim Witt - Refugium  (Meadow Lake/Rough Trade) CD/2LP

Ein orchestrales Live-Best-of

Seit fast 40 Jahren gestaltet Joachim Witt die deutsche Musiklandschaft nun bereits aktiv mit. Premieren feiert der Sänger und Musiker aber auch 2019 noch.

Mit »Refugium« präsentiert er anlässlich seines 70. Geburtstages einen Karriererückblick, aber keinen gewöhnlichen. Stattdessen spielte er Songs seiner gesamten Karriere mit einem großen Orchester live neu ein.


1. Jetzt und ehedem
2. Dämon
3. Goldrausch
4. Das geht tief
5. Eisenherz
6. Bis ans Ende der Zeit
7. Gloria
8. Ich will leben
9. Die Flut (mit Peter Heppner)
10. Was bleibt? (mit Peter Heppner)
11. Mein Diamant
12. Goldener Reiter
13. Wieder bin ich nicht geflogen

Und es gibt noch mehr Neuigkeiten:

Für Vinyl-Freunde veröffentlicht Sony Music am 05.04.2019 in der neuen Reihe "Original Vinyl Classics" die Alben Bayreuth Eins" (1998 ) und "Bayreuth Zwei" (2000) zusammen als Doppel-LP. "Bayreuth Zwei" ist damit zum ersten Mal auf Vinyl erhältlich.

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Manuel am 02/27/19 um 13:33:08
Das neue Album "Refugium" ist diese Woche in den offiziellen Midweek-Album Charts auf Platz 4 eingestiegen!

Titel: Re: Joachim WITT
Beitrag von Michael am 03/10/20 um 10:07:17
+++ Joachim Witt +++

Neues Album "Rübezahls Rückkehr" ab 03.04. 2020 im Handel!

Auch als Vinyl und Fanbox...



IchWillSpass Diskussionsforum » Powered by YaBB 1 Gold - SP1!
YaBB © 2000-2001,
Xnull. All Rights Reserved.